Wettbewerbe Kunst am Bau

Anfragen richten Sie bitte an den Geschäftsführer des BBK RLP
Carsten Schneider-Wiederkehr
schneider-wiederkehr@bbkrlp.de
+49 (0)6133-57 25 65 5

Leistungsportfolios Kunst am Bau

Website "Kunst und Bau"

Mit der Kunst-am-Bau-Regelung werden bei jedem öffentlichen Neubauprojekt Bildende Künstler und Künstlerinnen beteiligt. In Rheinland-Pfalz ist so in über 70 Jahren eine Fülle an Kunstwerken gefördert worden. Diese Arbeiten wurden nun in einer Datenbank gesammelt und der Öffentlichkeit auf einer Webseite zugänglich gemacht.
www.kunstundbau.rlp.de

Kunst am Bau bundesweit - Ausschreibungen siehe:

Bundes-BBK

www.bbk-bundesverband.de

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Laufende Wettbewerbe 

BBR - Kunst am Bau Wettbewerbe


Wir weisen darauf hin, dass wir für die Seriosität der einzelnen Ausschreibungen nicht bürgen können. Es bleibt dem Leser überlassen, anhand der Ausschreibungsunterlagen festzustellen, wie der jeweilige Wettbewerb zu beurteilen ist.

Kunst am Bau - Umbau der Kindertagesstätte
,,Entdeckungskiste‘‘ in Schifferstadt
Nichtoffener Wettbewerb mit vorgeschaltetem offenem Bewerberverfahren

Im Namen der Stadt Schifferstadt, vertreten durch die Bürgermeisterin Ilona Volk und betreut durch den Fachbereich 2 – Bauen und Umwelt, wird ein zweiphasiger Kunst-am-Bau Wettbewerb für den Umbau der Kita „Entdeckungskiste“, Waldspitzweg 10A in 67105 Schifferstadt ausgeschrieben.

Hierfür steht eine Realisierungssumme von 40.000,- € brutto zur Verfügung.

Die wichtigsten Informationen im Überblick:
Teilnehmerkreis:
1. Stufe: offener Teilnahmewettbewerb
2. Stufe: 5 TeilnehmerInnen
Auslobungssumme: 40.000,- € brutto
Abgabetermin 1. Stufe: 02. November 2022 (Dienstzeiten)
Termin Auswahlgremium 04. November 2022 10.00 Uhr
Termin Kolloquium: 08. November 2022 10.00 Uhr
Abgabetermin 2. Stufe: 06. Januar 2023 (Dienstzeiten)
Termin Jurysitzung 09. Januar 2023 15.00 Uhr
Fertigstellung Kunstwerk 23. März 2023

Ausschreibung
Bewerberbogen
Verfassererklärung
Ansichten
Katasterauszug
Lageplan
Foto 1

Foto 2

Foto 3

Foto 4
Foto 5

eingestellt am 6.10.2022

Kunst-am-Bau-Wettbewerb

Baumaßnahme: Neubau Quartierstreff
Projektort: Allensteinstraße 25a, 66482 Zweibrücken

Nichtoffener Kunst-am-Bau-Wettbewerb mit vorgeschaltetem offenen Bewerber:Innenverfahren zur Erlangung von Entwürfen für die künstlerische Ausgestaltung der Baumaßnahme


Im Namen der Stadt Zweibrücken, diese vertreten durch den Oberbürgermeister Dr. Marold Wosnitza und betreut durch das Stadtbauamt, wird ein Kunst-am-Bau-Wettbewerb für den Neubau des Quartierstreffs in der Alleinsteinstraße 25a ausgelobt.
Hierbei steht für die Realisierung eine Summe von 18.000€ brutto zu Verfügung.


Auslobung
Verfassererklärung
Grundriss Freiflächen
Ansicht Süd
Foto - Ansicht 1

Foto - Ansicht 2

Foto - Ansicht 3 

 

veröffentlicht am 27.09.2022, Anlagen ergänzt am 28.09.2022

Kunst am Bau

Alzey | Neubau Kita „Am Wall“

Nichtoffener Wettbewerb mit vorgeschaltem offenem Bewerberverfahren
Ausgelobte Summe: 40.000,00 € (brutto) inkl. Material und Honorar 


Im Namen der Stadt Alzey, vertreten durch den Bürgermeister Steffen Jung und betreut durch den Fachbereich 5 – Bauen und Umwelt, wird ein zweiphasiger Kunst-am-Bau-Wettbewerb für den Neubau der Kita „Am Wall“, Am Wall 3 in 55232 Alzey ausgeschrieben. 
Hierfür steht eine Realisierungssumme von 40.000,- € brutto zur Verfügung. 


Details und Unterlagen

veröffentlicht am 21.09.2022